Tel.:

0231/ 77 20 22
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Nordrhein-Westfalen

04 2018

Mehrfamilienhaus Rot-Weiß

Es muss nicht immer Ketchup-Mayo sein! Das bewiesen die Dortmunder Maler-Profis von Figge und Risch mit einem rot-weißen Fassadenanstrich im Stadtbezirk Innenstadt-Ost.

Innenstadt-Ost ist flächenmäßig Dortmunds kleinster Stadtbezirk, zählt aber gleichzeitig zu den  bevölkerungsreichsten Stadtteilen. Hier im Grubenfeld stehen auch jene Mehrfamilienhäuser, die im Mai und Juni 2016 einen neuen, besonders markanten Anstrich von Figge und Risch erhielten. 

Zuerst wurde der Putz erneuert und in Teilbereichen eine neue Armierung angebracht. Dann erfolgte der Anstrich mit Brillux Fassadenfarben. Der vorhandene Untergrund machte es in Teilen notwendig, ein elastisches Farbsystem zu verwenden. Dieses zeichnet sich durch seine rissüberbrückenden und kälteelastischen Eigenschaften aus. Der außergewöhnliche Farb-Mix für den Gebäudekomplex: sattes Kamin-Rot, Lachs-Rosa und Weiß. Zusätzlich wurden die Fensternischen, Teile der Balkone und der obere Fassadenabschluss weiß abgesetzt. Mit einem sanften Grau-Ton im Sockelbereich wurde ein würdiger Schlusspunkt gesetzt. (ds)