Tel.:

0231/ 77 20 22
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Nordrhein-Westfalen

11 2010

Firma Herbert Figge aus Dortmund gab dem Hotel in Dortmunds Kampstraße durch ein individuelles Farbkonzept das ganz gewisse Etwas

Die 690 Mercure Hotels findet man weltweit in über 50 Ländern – sie liegen in Bangkok, Brüssel, Budapest und auch in Dortmund. Im letzteren hatten die Maler der Firma Herbert Figge die Aufgabe, farbtechnisch alles in Bestform zu versetzen. 

Im Foyer herrschen helle Naturfarben – die Decke wurde in Sandfarben und Weiß beschichtet. Farbige Akzente werden durch eine in weinrot beschichtete Wandfläche und gleichfarbige Säulen gesetzt. Die gleiche Farbgebung hat das Restaurant. In den Fluren hingegen wurden die Farben des Bodenbelages aufgegriffen. Sonnengelb und Lichtgrau, Korallenrot und Creme finden sich an den Wänden wieder. Ein stimmiges Farbkonzept mit dem gewissen Etwas. Im Gesamtbild hält das Haus in der Kampstraße das, was die Hotelkette verspricht: „Jedes einzelne Hotel hat einen unverwechselbaren Charakter“.